Knappe Niederlage in Merchweiler

Bekannter Spielort war für mich der Kunstrasenplatz in Mercherweiler, der Heimat des SC Preußen Merchweiler. Deren Mannschaft spielt in der Verbandsliga und somit eine Liga über unserer Landesliga Süd.

Das Spiel war im Nachhinein betrachtet in Ordnung gewesen, nur mit einem etwas höheren Anteil der Heimmannschaft. Somit verwundert die 0:1 Niederlage am Ende auch nicht. 

Sicherlich Marco hätte noch den Ausgleich per Elfmeter erzielen können, aber wäre nicht dem Spiel gerecht geworden. 

Grundsätzlich muss erwähnt werden, das unsere Mannschaft sich immer mehr zu einer U23 wandelt. Soll heißen bis auf wenige Spieler sind alle Spieler unter der 23 Jahre Grenze. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.