An der Burg die Punkte entführt

Ein Auswärtsspiel unter der Woche ist nicht immer eine einfache Sache, um dank dem Berufsverkehr rechtzeitig zum Spiel zu gelangen. Kommen dann noch Verpflichtungen privater Natur hinzu, kann der Anpfiff versäumt werden.

So geschehen beim Nachholspiel unserer Zwett bei den Sportfreunden Köllerbach. Nachholspiel? Ja, denn der ursprüngliche Termin musste aus menschlichen Gründen abgesagt werden und jeder hatte um diese Verschiebung Verständnis.

Nun, eine Sache ist sehr auffällig, unsere Mannschaft kommt immer mehr ins Rollen und die Laufwege als auch das Spielverständnis untereinander passt immer mehr, so dass trotz der hart geführten Begegnung das Endergebnis in Ordnung geht.

SF Köllerbach II – 1.FC Saarbrücken II 2:4 (1:1)
– 0:1 Cosenza 21.min
– 1:1 Krass (FE) 45.min
– 1:2 Cosenza 59.min
– 2:2 70.min
– 2:3 Cosenza 74.min
– 2:4 Adiguzel 88.min

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.fcs-zaungast.de

Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert.  Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.

Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.

Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar