Halbes Dutzend Tore im Sportfeld

Was für ein Tag. Was für ein Spiel im heimischen Sportfeld unserer Zwett vom Eff Zee gegen den Gast aus Fischbach. Der FV Fischbach musste sich am Ende des Tages mit einem halben Dutzend Tore geschlagen geben und konnte froh sein, nicht noch mehr Tore kassiert zu haben.

Unsere Kicker waren so richtig ins Rollen gekommen und eine komplette Mannschaft konnte nichts dagegen setzen. Bei ordentlich warmen Temperaturen konnte nur der Schiedsrichter den Spielfluss unterbrechen.

Besonders erwähnenswert noch die sehr starke Aktion von unserem Timo Wagner, der einen Elfer parierte und das Team von hinten dirigierte.

Hat Spass gemacht das Spiel.

1.FC Saarbrücken II – FV Fischbach 6:0 (3:0)
– 1:0 Mozain 21.min
– 2:0 Penth 34.min
– 3:0 Adiguzel 43.min
– 4:0 Infantino 50.min
– 5:0 Arnold 57.min
– 6:0 Cosenza 61.min
87.min gelb-rot Carl 1.FC Saarbrücken II

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.fcs-zaungast.de

Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert.  Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.

Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.

Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar