British Army gegen Deutschland – 2019 – Vorschau

Beim dritten Testspiel zwischen beiden Nationen reisen unsere Damen im Army Rugby Stadium in England um sich den letzten Schliff vor der Europameisterschaft zu verpassen.

Die vergangenen Duelle konnten die in rot aufspielenden Engländerinnen zu ihrem Gunsten entscheiden.

Grundsätzliche Informationen:

  • Datum: 02.02.2019
  • Uhrzeit: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
  • Wetter: Bewölkt
  • Temperatur: 4° C

Information rund um den Veranstaltungsort:

  • Spielort: Army Rugby Stadium
  • Anschrift: Queen’s Ave, Aldershot GU11 2TD, Vereinigtes Königreich
  • Eintritt:  tba
  • Eintrittskarten: Tageskasse
  • Zuschauerzahl: Mindestens 350 Zuschauer 😉

Veranstaltungsinformationen:

  • Wettbewerb:  Testspiel / Länderspiel
  • Modus:  Rugby Union – Fünfzehner
  • Teilnehmende Teams:  Deutschland und British Army.
  • Veranstaltungsseite: Homepage
  • Veranstaltungsseite: Homepage
  • Livestream: tba

Die gesammelten Anreiseinformationen ab Frankfurt/Main:

  • Flugzeug:  London
    ca 90 Minuten
  • Zug: Aldershot
    15 Stunden
  • Auto: 812 Km – 9 Stunden (Vorsicht: Fähre!)
    Anreise ans Stadion ist möglich

Supporterinformationen:

  • Treffpunkt in der Stadt: Es wird KEINEN GEMEINSAMEN Treffpunkt geben.
  • Supporterblock: Am Clubheim.
  • Infos zur Einreise: tba

Für das letzte Spiel wurden folgende Damen nominiert:

  • ASV Köln: Dana Kleine-Grefe
  • FC St. Pauli: Marlene Lorenz, Freya Sibbertsen, Katrin Vocke
  • Heidelberger RK: Mona Bieringer, Johanna Hacker, Theresa Hauth, Alicia Hohl, Friederike Kempter, Lisa Maral, Muriel Weigel
  • RK 03 Berlin: Julia Braun
  • SC Neuenheim: Lisa Bohrmann, Anja Czaika, Franziska Holpp, Steffi Gruber, Jessica Neuss, Elisa Trick, Monica Yee
  • SG Rhein-Main: Mareike Bier, Meike Hedderich, Pia Richter
  • Boitsfort RC (BEL): Martha Ivanovas
  • Stockholm Exiles RFC (SWE): Kristina Heinrich
  • Wasps F.C. (ENG): Nora Baltruweit
  • Cougars R.F.C. (SCO): Vanessa Hagen
  • Auf Abruf: Melissa Paul (ASV Köln), Lena Krienke, Annika Nowotny (Heidelberger RK), Eva Laucht, Lea Predikant, Hannah Ruff (SC Neuenheim)

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.german-rubgy-supporters.info .Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert. Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.