Das Repechage Turnier findet am Mittelmeer statt

Heute wurden von World Rugby die letzten und uns brennend heißen Informationen rund um das Repechage Turnier bekannt gegeben. Sollte unserer XVer-Nationalmannschaft am Samstag die direkte Qualifikation gegen Samoa nicht gelingen, muss die Reise in die französische Hafenstadt Marseille bewältigt werden. Gespielt wird im Stade Delort (Pierre-Delort Stadium), in der Nähe des Stade Vélodrome. Das Stadion bietet Platz für 5.000 Besucher.

Neben dem Veranstaltungsort wurden ebenso die einzelnen Termine sowie der Modus bekannt gegeben.

Die Spiele finden an folgenden Tagen statt:

  • Sonntag 11 November 2018
  • Samstag 17 November 2018
  • Freitag 23 November 2018

Gespielt wird im so genannten „round-robin format“ bzw. „Rundenturnier“. Das heißt für unsere Mannschaft: Drei Spiele insgesamt, ein Spiel gegen jede teilnehmende Mannschaft. Das Team mit den meisten Siegen, Punkten etc. spielt im kommenden Jahr bei der Rugby Weltmeisterschaft in Japan.

Nach dem aktuellen Stand werden folgende Mannschaften beim Repechage-Turnier in Marseille teilnehmen:

  • Amerika: Kanada
  • Asien / Südsee: Hong Kong
  • Europa / Südsee: Deutschland oder Samoa
  • Afrika: Das zweitplatzierte Team des am 18. August endenden „Rugby Africa Gold Cup“ wird nach Marseille reisen.

Erste Supporterinformationen:

  • Die Entfernung von Frankfurt nach Marseille beträgt mit dem Auto ca 1.000 Kilometer
  • Die Flugzeit dauert etwa 90 Minuten und es gibt Flüge ab 150 Euro.

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.german-rubgy-supporters.info .Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert. Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.