Grand Prix Series – Moskau 2018 – Vorschau

Die Grand Prix Series – Moskau ist ein Siebener-Turnier im Rahmen der Grand Prix Series, einer Reihe von insgesamt vier Wettbewerben im 7er-Rugby.

12 Nationalmannschaften nehmen an dem Turnier teil und Deutschland bietet sich die Chance in der Endabrechnung der GPS nach vier Turnieren einen Startplatz für die Hong Kong Sevens 2019 (Qualifikationsturnier) zu ergattern.

Grundsätzliche Informationen:

  • Datum: 19.05. – 20.05.2018
  • Uhrzeit: 10:00 – 20:00 Uhr
  • Wetter: Sonnig
  • Temperatur: 16 – 18° C

Information rund um den Veranstaltungsort:

  • Spielort: Moskauer Oktober-Stadion
  • Anschrift: ul. Luschniki 24, 119048 Moskau, Russland
  • Eintritt: nicht bekannt
  • Eintrittskarten: Tageskasse
  • Zuschauerzahl: Max. 81.000 Zuschauer / Tag

Veranstaltungsinformationen: 

  • Wettbewerb: Grand Prix Series – Moskau 2018
  • Modus: Rugby Union – Siebener
  • Teilnehmende Teams: U.a. mit Deutschland, Georgien, Irland und Wales
  • Veranstaltungsseite: Homepage
  • Livestream:
    Zum Livestream Tag 1
    Zum Livestream Tag 2

Spielübersicht:

  • Portugal: tba
  • Polen: tba
  • Irland: tba
  • tba
  • tba
  • tba

Die gesammelten Anreiseinformationen ab Frankfurt/Main:

  • Flugzeug: Moskau (SVO)
    6-13 Stunden
  • Zug: Moskau Hauptbahnhof
    ca 1 Tag 8 Stunden
  • ÖPNV: nicht bekannt
  • Auto: 2.300 km
    ca 26 Stunden

Supporterinformationen:

  • Treffpunkt in der Stadt: Es wird KEINEN GEMEINSAMEN Treffpunkt geben.
  • Supporterblock: Einfach im Stadion Ausschau halten.
  • Unterstütz durch Bataillon d´amour? Bisher nicht bekannt.

Nominierter Spielerkader:

  • Heidelberger RK: Niklas Hohl
  • TSV Handschuhsheim: Anjo Buckman
  • RG Heidelberg: Bastian Himmer, Tim Lichtenberg, Fabian Heimpel, Marvin Dieckmann
  • SC Neuenheim: Giovanni Engelbrecht
  • Hannover 78: Kain Rix
  • TV Pforzheim: Carlos Soteras Merz
  • SC Germania List: Niklas Koch
  • Cardiff Uni (WAL): Jonathon Dawe
  • Vereinslos: Maximilian Calitz

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.german-rubgy-supporters.info .Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert. Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.