Derby mit unerwartetem Sieger

Die Erdbeerpflücker haben geladen und sehr viele Besucher wollten diesem Derby gegen die Angler beiwohnen. Gelang es den Löwen im Hinspiel beim Nachbarn einen wichtigen Auswärtssieg zu erringen, durften die blau gekleideten Gäste ebenso nach intensiven 80 Minuten jubeln.

Die Neuenheimer verfügen trotz des letzten Tabellenplatzes über eine kampfstarke Truppe, die in der Vergangenheit dem Gegner das Leben sehr schwer machte. So auch am vorletzten Spieltag in der Bundesligasaison 2017/2018. Trotz des Rückstandes nach gut 10 Minuten konnten sie das Spiel zu ihrem Gunsten drehen und die Führung über die Zeit retten.

Ein Punkt Differenz reicht für einen Sieg und somit den ersten Erfolg in der laufenden Saison. Dieser bittersüße Sieg täuscht nicht über die Realität hinweg: Der SCN muss den Gang in die 2. Liga antreten.

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.german-rubgy-supporters.info .Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert. Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.