Informationen rund um den Streit

Nach auf der Pressekonferenz wurde verkündet, dass trotz derzeit vorherrschender Probleme die bei der Wild Rugby Academy angestellten Spieler und Offizielle beim Spiel gegen Chile spielen werden.

Dienstags platze die Bombe und alle Spieler des HRK und somit der WRA stünden für das Spiel nicht zur Verfügung.

Wir werden in den kommenden Stunden alle relevanten Meldungen chronologisch in diesem Beitrag ergänzen, so dass ihr alle Informationen rund um den Streit diverser Nationalspieler nachlesen könnt.

Worum geht es (Unserer Meinung nach):

Die bei der Wild Rugby Academy Angestellten Spieler sind trotz Beteuerung nach der USA-Pressekonferenz am Dienstag in den Streik getreten und fordern diverse Bedingungen vom Deutschen Rugby Verband.
Diese Bedingungen sind unter anderem:
– Garantierter „Game Day Doc“
– Mittel- bzw. langfristige Planung der kommenden Spielen
– Bessere Betreuung vor den Spielen
– Bessere Kommunikation

Deutscher Rugby Tag:

  • Einladung (PDF)
  • Deutscher Rugby-Tag in Hannover zu Ende gegangen (DRV)
  • Die Zeichen stehen auf Trennung zwischen dem DRV und der WRA (TotalRugby)

Meldungen vor der Eskalation:

  • Der deutsche Rugbysport am Scheideweg (TotalRugby – 16.11)
  • Kapitäne der Nationalmannschaft kritisieren Verband – (RheinNeckarZeitung – 20.11)
  • Positive Bilanz nach Rugby-Länderspiel: „Totale Bereicherung für Wiesbaden“ (Wiesbadener Tageblatt – 20.11)

Offizielle Stellungnahmen (DRV/WRA/Spieler)

  • Nach Mitteilung der Spieler und Trainer: 15er-Rugbyteam stark verändert gegen Chile (DRV – 22.11)
  • Erfreuliche Spiele mit bitterem Beigeschmack (WildRugbyAcademy – 22.11)
  • Stellungnahme der Spieler (via Steffen Liebig – 23.11.)
  • Führung des DRV stellte sich Pressefragen (DRV – 26.11)

Meldungen ab der Streitverkündung:

  • Rugby-Nationalteam im Streik (MeinSportradio – 21.11)
  • Update: Drohender Rugby-Streik (MeinSportradio – 21.11)
  • DRV-XV-Stars drohen mit Boykott des Chile-Spiels (TotalRugby – 21.11)
  • Das Bataillon bietet Hilfe an (Facebook)
  • German rugby expansion stuck at a crossroads as players threaten to go on strike (Telegraph – 21.11)
  • „Völliges Unverständnis“ über Streik (MeinSportradio – 22.11)
  • Der Streit im deutschen Rugby eskaliert (FaZ – 22.11)
  • Rugby-Spieler streiken vor Länderspiel (OP-Online – 22.11)
  • Markus Walger übt Kritik: „Wir haben für die Ehre gespielt“ (OP-Online – 22.11)
  • Rugby-Spieler bestreiken Länderspiel (Sport1 – 22.11)
  • Rugby-Streik: Robert Mohr im Interview (MeinSportradio – 22.11)
  • Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft befindet sich im Streik (Welt – 22.11)
  • Rugby-Nationalteam streikt – Streit mit Verband eskaliert (Hessenschau – 22.11)
  • Deutsches Rugby-Nationalteam streikt vor Länderspiel (Stimme – 22.11)
  • Rugby-Streik: Manuel Wilhelm im Interview (MeinSportradio – 22.11)
  • Turbulente Tage in Rugby-Deutschland (TotalRugby – 22.11)
  • Tiefer Riss: Rugby-Nationalmannschaft bestreikt Länderspiel (N-TV – 22.11)
  • Nationalspieler bestreiken Rugby-Länderspiel – TVP-Spieler in Ersatzteam (Pforzheimer Zeitung – 22.11)
  • L’équipe d’Allemagne en grève, conteste la baisse de ses moyens (Rugbyrama – 22.11)
  • Hauptsponsor Wilds Nationalspieler wollen streiken (RheinNeckarZeitung – 23.11)
  • Heidelberger Rugby-Academy legt sich mit DRV an (SWR – 23.11.)
  • Boykott der Spieler: Deutscher Rugby-Verband nach Streik in Not (Offenbacher Post – 23.11.)
  • Germany call Replacements as Top Players Strike (Americasrugbynews – 24.11.)
  • Rugby-Streit geht in nächste Runde (MeinSportradio – 24.11)
  • Sie hatten keine andere Wahl mehr (RheinNeckarZeitung – 25.11.)
  • Streit ums Ei (TAZ – 26.11)
  • Harte Sanktionen & verhärtete Fronten (MeinSportradio.de – 26.11.)
  • Topspiele boykottieren Nationalmannschaft (FZ – 27.11.)
  • Deutsche Rugby Zukunft sieht düster aus (RheinNeckarZeitung – 27.11.)
  • Rugby-Verband erneuert in Offenbach Kritik an streikenden Nationalspielern und Ex-Sponsor (Offenbacher Post – 27.11.)
  • Führung des DRV stellte sich Pressefragen (TotalRugby – 27.11.)
  • Der aufgeschobene Abstieg (Neue Presse – 27.11.)

Video der After-Pressekonferenz nach dem USA Länderspiel:

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.german-rubgy-supporters.info .Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert. Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.