Dürfen wir präsentieren? Bataillon d’Amour Rugby

Seit geraumer Zeit nehmen wir zu allen Veranstaltungen neben einer Kamera einen Camcorder mit. Teils um tolle Fotos als auch Spielszenen zu erstellen. Bei den DHL Oktoberfest 7s nutzten wir die Gunst der Stunde und haben für ein Interview mit den Machern des Bataillon d’Amour Rugby geredet.

Genau genommen lief das Interview etwas schief, dank Mario und Luigi. Der Gründer Jakob und die für die Damen zuständige Janina liesen sich nicht beirren und hatten ihren Spass.

Ich wünsche euch viel Spass mit dem Interview, das voller Liebe war. Nur, Nur, Nur…

Video entfernt…

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.german-rugby-supporters-info.Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert. Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.