Wieder im Lande

Welch ein Wochenende. Relativ kurzfristig habe ich mich dazu entschlossen, die Meegaa Lan in Essen zu besuchen. Teils um mit Speedy zu reden, teils auch um einfach mal wieder die ein oder andere Runde mit meinen Bekannten zu zocken.

Anreise war recht locker. Zugfahrt von Saarbrücken nach Essen in unter 6 Stunden, die Bahn war relativ pünktlich, unangenehm war nur in Köln, als es hieß: Bitte den Zug wechseln, da dieser “überfüllt” sei.

Die Lan war bis auf wenige Punkte sehr gut. Dazu kann und werde ich einfach mal sagen: Das soll Mindeststandart in Zukunft sein.

Rückreise war teils Auto, teils Zug. Pascal von der Generation Luxemburg  hat mich bis nach Trier mitgenommen. Was in Anbetracht der Tatsache, dass ich Samstag Morgen um 7.30 Uhr aufgestanden bin und zwischenzeitlich nicht geschlafen habe, echt super war. Denn ich fühlte mich auch nicht mehr in der Lage noch auf Züge etc zu achten.

Ansonsten ist gestern Abend ein Gewinnspiel im Xbox Forum beendet worden, dazu schreib ich später noch was und ich weiss dass Halo 3 einfach nur Genial ist. Ich konnte es jetzt mehrfach anspielen und testen.

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.quandoz.com.

Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert.  Ursprüngliche Bilder, Grafiken und Links wurden aus unterschiedlichen Gründen sofern nicht hier enthalten von mir entfernt.

Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.

Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar