Kleine Wanderung entlang am Hunnenwall

Begleitet mich bei meiner Wanderung entlang am Hunnenwall über die Dollbergschleife.

Der Keltischer Ringwall Otzenhausen ist eine eindrucksvolle Befestigungsanlage. Diese wurde im ersten Jahrhundert vor Christus erbaut. Die Hauptmauer war bis zu zehn Meter hoch und durchschnittlich 40 Meter breit. Ausgrabungen haben ergeben, das es sich hierbei um eine befestigte Siedlungsanlage handeln könnte.

Von den historischen Gebäude ist heute nichts mehr vorhanden. Am Fuße des Berges befindet sich ein rekonstruiertes Keltendorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.