Gipfeltour am Weiselberg

Öfters mal etwas neues ist die Devise und dank einem verlängerten Wochenende wollten die Aktivitäten wohl überlegt werden. Fußball habe ich aktuell genug und beim Rugby fand in Frankfurt ein Spiel statt, das mich jetzt nicht sonderlich fesselte.

Also ein Angebot von Simone angenommen und mit Sack und Pack in meine alte Heimat gefahren. Nach Oberkirchen an den Weiselberg. Am örtlichen Schwimmbad ist der Startpunkt der Gipfeltour am Weiselberg.

Diese als Mittel ausgezeichnete Tour hat eine Länge von 15,6 Km und führt einmal rund um den Weiselberg über Feld und Wege. Ihr steigt ins Wandern ein, dann könnte die Tour fast schon zu schwer sein, denn der Gipfel des Weiselbergs muss erklommen werden. Die letzten 1-2000 Meter wollen bewältigt werden. Dank etwa 150 Höhenmeter von der Talbrücke bis hinhauf an das Kreuz ist Ausdauer gefragt.

Die Aussiccht entlohnt die Mühe. Selbst das Eulental in fast schon natürlichem Zustand ist sehenswert.

Schreibe einen Kommentar