SV Auersmachen gegen SV Saar 05

Binnen weniger Tage fanden gleich zwei Spiele des SV Saar 05 beim SV Auersmacher statt. Ähnlich dem Pokalspiel gab es nach der Begegnung erneut keinen Sieger, da beide Mannschaften die Chancen vorm Tor nicht nutzten.

Die Trainer hatten bei beiden Teams vor dem Spiel die Devise ausgegeben: Mauer hochziehen und versuchen keine Tore zuzulassen. Ein 4:4 sollte nicht erneut auf dem Tableau stehen. So stand am Ende ein 1:1 und gefühlt hatte der Gast die besseren Chancen.

Warum nur umkommt mich das Gefühl, das Wiederholungsspiel im Pokal geht über 120 Minuten und Elfmeterschießen?

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.quandoz.com.

Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert.  

Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.

Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar