Alien Breed 3: Descent

Alien Breed™ 3: Descent ist ein hochexplosiver SciFi-Arcade-Shooter mit epischer Story, Schwärmen hochintelligenter Aliens, durchschlagenden Waffen und sehr detaillierten Umgebungen, der mit der Unreal® Engine 3 von Epic Games entwickelt wurde. Neben dem packenden Abschluss der Einzelspielerkampagne und dem unbarmherzigen Überlebensmodus bietet das Spiel actionreiche kooperative Kampfmodi für zwei Spieler, online oder lokal, für Xbox™ LIVE Arcade.

Kurze Informationen:

  • Xbox Live Arcade
  • Action und Abenteuer, Shooter
  • Release: 11.11.2010
  • USK 16 Jahre
  • Größe: 561,37 MB
  • 800 MS Points (Beim Release)
  • Zum Marktplatz

Übersicht der enthaltenen Avatar Awards:

  • Raumanzug
    Bende den „Space Walk“ auf Schwierigkeitsstufe „Elite“
    Der “Space Walk” ist in der Mitte des Spiels, aus dem Stegreif heraus das 3. Level. Also einfach Nerven bewahren.
  • Weltraum Helm
    Feuere mit der Projekt X Waffe.
    Der “Space Walk” ist in der Mitte des Spiels, aus dem Stegreif heraus das 3. Level. Also einfach Nerven bewahren.

Hinweise zu den Awards:

Damit ihr einfacher die Auszeichnungen erhaltet, solltet ihr diese Einstellungen vornehmen, die euch das Spiel erleichtern können.Die Rüstung ausschließlich bei den Bosskämpfen nutzen, da diese sofort eure Gesundheit füllen und im Grunde die gleiche Menge Gesundheit euch zur Verfügung stellen.
Bekämpfe die kleinen Gegner, z.B. kleinen Spinnen mit eurer Pistole, da ihr die Munition der großen Waffen später benötigt.

Speichert bis der Arzt kommt.

Tipps für Gegenstands- und Waffenupgrade.
– Diese Einstellungen sind für den erfolgreichen Verlauf wichtig:
o Erhöhter Schaden beim Rifle
o Erhöhte Nachladefunktion bei der Pumpgun
o Erhöhter Schaden beim Flammenwerfer
o Erhöhte Nachladefunktion bei der Eltrowaffe (Optinal)
o Upgrade die Health Pakete
– Optinal, soll heißen, könnt ihr erwerben, muss man aber nicht.
o Project X Waffe, Electro Waffe

So sehen die Awards aus:

Hinweis:

Dieser Beitrag wurde auf einer früheren Ausgabe einer meiner Homepages veröffentlicht, hier im Speziellen auf www.avatar-awards.eu.

Der Text wurde 1 zu 1 kopiert und nur minimal abgeändert.  

Zwischenzeitlich kann meine Meinung / Einstellung zum Thema eine komplett andere sein.

Somit Lesen auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar